h1

Hitler in Stummfilmen

13 April 2008

Was Hitler in den alten Filmaufnahmen sagt, die bisher stumm und versiegelt waren, wollen Wissenschaftler nun herausgefunden haben mittels Computertechnik und Taubstummen. Den ganzen Film gibts als GoogleVideo „Hitler speaks – Hitler’s private movies“ zu sehen, die relevanten Textausschnitte werden erst ab etwa der 25. Minute gezeigt:

  • Nehmen sie mich jetzt nicht auf!
  • Wozu nehmen sie einen alten Mann auf? Ich sollte sie filmen!
  • Ich verbessere mich durch das Ansehen meiner Reden.
  • Du bist ein tapferer Junge. Du wirst eines Tages ein guter Soldat.
  • Jede deutsche Familie muss eine [Kamera] haben. jeder Aspekt des nationalen Wachstums würde eingefangen.
  • Diese Expedition… zu welchem Zweck? So als ob man nach Geistern auf dem Dachboden sucht. Welche Kultur gibt es da in einem Lehmkrug, frag ich dich.
  • Es ist immer das gleiche: Er jammert wie ein Schuljunge!
  • Aber ich hasse es, nur einen Baum gefällt zu sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: