h1

Raubtiere und Menschen Löwen, Bären (und nochwas zu den Hyänen…)

3 Juni 2008

der beste freund von raubtieren kann sogar manchmal der mensch sein, zumindest scheint das so bei diesem in die wildnis entlassenenen haustier zweier engländer:

edit 06.04.09:

scheinen nicht die einzigen zu sein (na klar man hört von buddhistischen mönchen..) hier gibts auch einen großkatzenfreund, der sich gleich mit mehreren so richtig durchknuddeln lässt..

das gelache von den hyänen in diesem film hat mich am meisten fasziniert… interessant auch, dass sie bei einem gruppenangriff löwinnen in die flucht schlagen können:

und der hier versucht löwen zu nahe zu kommen, um dann in deren körpersprache zu signalisieren: esst mich nicht, ich tu euch nichts! begibt sich in lebensgefahr einzig mit einer klopapierrolle bewaffnet…

edit 24. April 09

Nicht mit einem Tiger, aber mit einem Bären ist hier ein junger Mann namens Casey Anderson gut Freund. Scheint wohl daran zu liegen, dass er den „kleinen Brutus“ als Baby zu sich aufnahm und nun jede Menge Spaß mit dem Untier hat ;D Es lebe der Grizzly Mann!

Advertisements

3 Kommentare

  1. lion love = genial


  2. Schade nur, dass zwei der hier verlinkten Videos auf Youtube nicht mehr exisitieren ….


  3. bei mir klappt leider nur eines nicht mehr



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: