Posts Tagged ‘leben’

h1

wie alternativ man leben kann…

22 Januar 2011

wie in alten zeiten ;D (eintrag vom 12. Mai 2008)

hier gibts mehr infos über diese art von traumhaus

WOHNEN AUF DER STRAßE

hier gibt es eine Fotoserie von Jugendlichen die auf der Straße leben, soweit ich das erkennen kann in den USAmerika. Die haben sich dann sogar ein eigenes Häuschen zusammengeflickt:

edit 1.8.08:

Fotos von Lebensräumen und Wohnungen von Chaoten und Künstlern… gibt es bei theselby.com

edit 09.Mai 2009

ein blog mit den interessantesten minimalistischen wohnmöglichkeiten: mincasa.com

weitere extravagante behausungen gibts auf oddee.com, nur ein bild als vorgeschmack:

haus

und natürlich darf eine übersicht von beeindruckenden baumhäusern nicht fehlen, da werden kindheitsträume wahr!! ich wollt mir schon immer mal ein baumhaus bauen!

h1

edit: 22.1.2011: Wohnen in einer Kirche!

the rustic way ^^

… und irgendwie sind „Tiny Appartements“ ja doch faszinierend.

Wie in HongKong mit der 24-Versions-Wohnung möchte ich zwar nicht leben, aber krass, was man mit ein bisschen umhergeschiebe alles erreichen kann!

home sweet home, tinyhouse blog, ! this tiny house, natural home videos auf youtube

Advertisements
h1

Darf man sich verlieben, wenn man doch vergeben ist?

30 Dezember 2010

Wie kann man sich neu entflammen, während man doch eigentlich schon jemand anders liebt?

Ich glaube, das ist ganz einfach, wie das Leben so spielt: Liebe kann man nicht planen, Liebe kann man nur fühlen – und sie kommt und geht, wie sie möchte. Man kann versuchen, Liebe zu entfachen oder zu erhalten… aber ein Versuch ist keine Medizin, die immer wirkt.

Ich glaube, es ist auch einfach okay, wenn man sich neu verliebt. Die Frage ist dann nur: liebst du so, dass du nur einen zur gleichen Zeit lieben kannst?

h1

Lebenslust, Lebensfreude!?

16 Juli 2009

… ich bin dabei! Du auch?

sprung

h1

Wohnungseinrichtung – Ideen zum selbermachen

22 Juni 2009

  • Blumenständer aus alten Zeitschriften

  • wozu sind alte schallplatten gut? als buchstütze und papieraufbewahrung ;D

Aufbewahrung:

  • kram-und papierablage aus schallplatten – wandregal
  • alte koffer… gehören an die wand! als minischrank oder ablage ;D

lampen und licht:

  • zB Fotolichtbilder aus alten CD-Hüllen und einem transparentem Bild!

und aus alten rohlingen dann gleich ne leuchte:

  • aus flaschen lampen bauen:

do it yourself ;D

den dingen eine neue funktion zuordnen, zB lampe aus telefon:

steckdosen verschönern ;P

h1

Wenn Träume sterben, kommen sie in den Himmel.

25 April 2009

Ein Seestern möchte ein Himmelsstern sein.

h1

Magazin für Lebenslust – mitmachen!

28 März 2009

tagtäglich werden wir mit horromeldungen und schlechten nachrichten zugebombt. warum nicht auch mal den blick auf das positive, das schöne im leben werfen?

14277464

Foto von  hermann karbaum

wir möchten ein Magazin erstellen, welches schöne geschichten, lustige anekdoten, inspirierende und aufmunternde texte und bilder enthält. wer mitmachen möchte und selbst etwas (texte, fotos, bilder..) beitragen kann, der schaue doch einfach mal hier vorbei:

>> Magazin für Lebenslust – 52 Seiten Lebenslust pur!

h1

Die Welt in Zahlen

16 Mai 2008

1 Milliarde Leute sind heute übergewichtig und 15.000 Menschen sind ebenfalls heute an Hunger gestorben…

und auch sonst so einige interessante Zahlen, die man sich mal vor augen führen kann – ständig akutalisierte Statistiken über unsere Erde mit ihren Bewohnern.

Es gibt bei BREATHING EARTH eine weltkarte zu sehen, die den CO2-Ausstoß der Welt veranschaulicht:

Eintrag vom 12. April 08:

Um mal alle Länder der Welt miteinander vergleichen zu können, kann man das wohlgepflegt bei Maplecroft Maps. (Beispiel Kinderarbeit)

Besser verdeutlicht werden die Ergebnisse, die Unterschiede dann aber bei Worldmapper – indem die Weltkarte dementsprechend aufgebläht wird oder zusammenfällt – gemessen als relativer Anteil der Bevölkerung!

Um die tatsächlichen Veränderungen aber an einer Grafik zu verfolgen, die nicht nur einen zeitlichen und räumlichen Vergleich bietet, sondern auch noch die Korrelation zweier Variablen ausrechnet, benötigt man Gapminder. Hier ein Beispielbild – Lebenserwartung in Abhängigkeit von Einkommen:

PS: ganz ohne statistik aber trotzdem sehr informativ ist „Country Insights„, wo man zu vielen Ländern der Erde nicht nur die üblichen Fakten sondern auch gesellschaftliche Gepflogenheiten erfahren kann…

edit 27.juli 08:

googlemaps ist ja kartentechnisch gesehen nix gegen openstreetmap.org – hier kann man sogar radwege  & waldwege auf der karte sehen, viel besser für die planung im detail! und: man kann selbst dran mitarbeiten. [info]

%d Bloggern gefällt das: